Häuservereinigung von Hogwarts Gründung 1979
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Durch den Spiegel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Jonathan
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 09.11.15
Alter : 71

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Do Nov 12, 2015 10:26 pm

Der Gang draußen war leer. Keine Schüler waren zu sehen, aber dennoch schien es nicht vollkommen still zu sein. Es war wie ein leises Flüstern, das in der Luft lag, aber immer wenn Bash versuchte, darauf zu achten, verklang es, so dass er nichts verstehen konnte.

Robyn blieb am Treppenabsatz stehen und wartete, bis sich die Treppe in ihre Richtung bewegte. "Einen Rat, hübscher Junge", sagte sie und auch wenn sich ihr Gesicht nicht veränderte, so klang ihre Stimme doch sehr viel älter als die eines dreizehnjährigen Mädchens."Lass lieber nicht meine Hand los. Sonst verläufst du dich am Ende noch, ebenso wie meine Katze."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Balthasar

avatar

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 09.11.15
Ort : London

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Do Nov 12, 2015 10:33 pm

Er konnte das schwere Schlucken nicht verhindern, als er sie wieder ansah. "Ich hatte nicht vor loszulassen. Aber es wäre doch sehr freundlich, wenn du es auch nicht tätest." Er musterte sie misstrauisch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 09.11.15
Alter : 71

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Do Nov 12, 2015 10:46 pm

Sie grinste und sprang einen Schritt nach vorn auf den obersten Treppenabsatz. "Wär doch dumm, wenn ich's täte, oder? Wenn du auch noch verloren gingest, wie willst du dann meine Katze suchen?"

Sie hüpfte vor ihm die Treppe hinunter, ein Wort für jeden Schritt. "Ich Verspreche Dir, Dass Ich Nicht Loslassen Werde."

Sie blieb stehn."Es sei denn, du lässt los. Dann kann ich es nicht ändern. Aber du bist bestimmt nicht nur hübsch und charmant, sondern auch klug."

Ihre Stimme wurde ernster. "Ich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 09.11.15
Alter : 71

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Do Nov 12, 2015 10:47 pm

..denke, wir verstehen uns."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Balthasar

avatar

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 09.11.15
Ort : London

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Do Nov 12, 2015 10:49 pm

"Ich denke schon..." Er festigte den Griff um ihre Hand, aber ohne ihr weh zu tun. "Also wo soll es hin gehen?" Er ließ sich von ihr mitziehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 09.11.15
Alter : 71

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Do Nov 12, 2015 10:53 pm

"Bash?"

Er erkannte die Stimme sofort und blickte nach. Auf einer der höheren Treppen saß Audrey. Sie hatte sich die Kapuze ihres Umhangs über den Kopf gezogen, doch er konnte dennoch ihre blassen Wangen und ihre rotgeweinten Augen sehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Balthasar

avatar

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 09.11.15
Ort : London

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Do Nov 12, 2015 11:00 pm

Für den Bruchteil einer Sekunde wollte er loslassen und zu ihr laufen, doch er hielt inne. Nein, das konnte nicht Audrey sein. Sie hätte ihn nicht Bash genannt. Ihr gefiel der Name nicht. Außerdem würde sie nicht einfach so den Unterricht schwänzen. Egal wie schlecht es ihr grade ging...
Er sah wieder zu Robyn. "Also wo solls hingehen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 09.11.15
Alter : 71

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Do Nov 12, 2015 11:13 pm

"Wir können nachsehen, ob sie aus dem Schloss nach draußen gelaufen ist", schlug Robyn vor und ging weiter die Treppe hinunter. Sie zog die Augenbrauen zusammen. "Seltsam. Einen Moment lang dachte ich dort oben sitzt das Mädchen, deren Tränen so schön nach Zimt schmecken. Aber sie ist nicht hier. Vielleicht ist sie auch ins Büro gegangen, um zu weinen."

Sie erreichten das Erdgeschoss, wo Robin zielsicher auf die Eingangstür zuging. "Vielleicht ist sie auch verloren gegangen, wer weiß?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Balthasar

avatar

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 09.11.15
Ort : London

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Do Nov 12, 2015 11:18 pm

Er bemühte sich mit ihr Schritt zu halten und sich nicht anmerken zu lassen, was er dachte. Tränen, die nach Zimt schmecken... Und dann auch noch schön... Was hatte er sich nur dabei gedacht, mit diesem Wesen mitzugehen? Er durchforstete seine Erinnerungen nach magischen Wesenheiten, die ihre Gestalt ändern können und sich von der Traurigkeit der Menschen ernährten. Hatte er da nicht irgendwann mal etwas gelesen... Es war so lange her...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 09.11.15
Alter : 71

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Do Nov 12, 2015 11:29 pm

Draußen war es auf eine seltsame Art grau und nebelhaft. Irgendetwas schien mit dem Himmel nicht zu stimmen. Vom Quidditchfeld her hörte man Rufe und Jubel, doch es schien alles seltsam verzerrt.

Robyn's Schritte beschleunigten sich ein wenig, doch sie lief nicht so schnell, als dass er nicht mit ihr Schritt halten konnte. In diesem Moment verspürte er eine Berührung an der Kehle, die ihn zusammenzucken ließ. Das Lederband um seinen Hals hatte sich gelöst und der Stein - Ava's Stein war zu Boden gefallen. Er lag allerdings schon drei Schritte hinter ihm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Balthasar

avatar

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 09.11.15
Ort : London

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Do Nov 12, 2015 11:41 pm

Er hielt ihre Hand um so fester und versuchte sie zu bremsen. "Warte, ich hab was verloren." Er hoffte inständig, dass sie stehen bleiben würde, denn er konnte es sich nicht leisten loszulassen. Soviel war sicher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 328
Anmeldedatum : 10.11.15
Alter : 54

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Fr Nov 13, 2015 12:26 am

Suzanna warf alles in ihre Tasche und zwängte sich dann an ihren Klassenkameraden vorbei. Schnellen Schrittes verließ sie den Klassenraum. Wohin? Entweder zum Raum für Verteidigung oder Geschichte. Verteidigung war näher, dort würde sie zuerst gucken. Auf dem Weg dorthin machten ihr die meisten Schüler Platz, zumindest wenn sie sie kommen sahen. Eine neue und positive Entwicklung, wie sie fand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 09.11.15
Alter : 71

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Fr Nov 13, 2015 6:59 am

(In den Gängen / Suzanna)

"Ja, ich kenn' die Dinger." Ein Mädchen wich Suzanna aus und schob sich näher an die Gruppe Freundinnen am Fenster. "In der Young Witch haben sie letztens darüber geschrieben. Jade bringt gute Noten und der Rosenquarz sorgt für Glück in der Liebe. Aber was das für einer ist, weiß ich grad nicht. Wo hast du ihn denn gefunden?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 09.11.15
Alter : 71

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Fr Nov 13, 2015 7:03 am

(Verteidigungsraum / Ava und Alisa)

Die Tür zum Klassenzimmer öffnete sich so plötzlich, dass beide Mädchen zusammenfuhren.

"Würden Sie mir verraten, was Sie beide hier tun?" Streng blickte Professor McGonagall die beiden Schülerinnen an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 09.11.15
Alter : 71

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Fr Nov 13, 2015 7:06 am

(Auf dem Hof / Bastian)

Sie blieb nicht stehen. Schritt für Schritt entfernten sie sich von dem Anhänger, der hinter ihnen am Boden zurückblieb. Noch konnte Bash den glatten runden Stein zwischen den Kieseln im Hof sehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Balthasar

avatar

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 09.11.15
Ort : London

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Fr Nov 13, 2015 9:12 am

Es fiel ihm schwer, aber er wandt den Blick von Avas Stein ab. Was auch immer das für ein Wesen war und wo auch immer es ihn hingebracht hatte, er konnte nicht riskieren sich hier zu verlieren. Wann hatte er eigentlich mit Ava den Stein getauscht?
Ava... Ihr Stein stand für Frieden.. Ava.. Bash schüttelte bestimmt den Kopf.
Es war nur ein Stein.. Er griff Robyn Hand noch etwas fester um sicher zu gehen, dass er keinen Fehler machen würde und folgte ihr weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asa

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 09.11.15
Alter : 55
Ort : London

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Fr Nov 13, 2015 10:37 am

(Verteidigungsraum)

Ava zuckte zusammen und wirbelte herum. McGonagall, ausgerechnet. Verdammt. Wenn sie jetzt keine gute Ausrede parat hatten, dann würde es Ärger geben.
"Wir waren gerade auf dem Weg nach oben, weil ich meine Medikamente vergessen habe zu nehmen. Alisa wollte nur sicher gehen, dass ich heile oben und auch wieder unten ankomme. Aber auf de Weg haben wir aus dem Raum seltsame Geräusche gehört und", sie unterbrach sich mit einem Husten und wunderte sich, wie leicht ihr diese Lüge von den Lippen ging, "und da wollten wir nachsehen. Professor Uí Neíll ist ja nicht mehr da und darum schien uns das seltsam, dass wor was gehört haben."
Wieder ein Husten. Wie passend, dass grade jetzt wieder einer dieser Anfälle anfing. Und ausnahmsweise Mal gut, dass sie immer noch keinen Aufpäppeltrank bekommen hatte, weil Slughorn einfach nicht da war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asha

avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 09.11.15
Alter : 54

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Fr Nov 13, 2015 10:42 am

(Verteidigungsraum)

Alisa hätte beinahe den Zauberstab gegen McGonagall erhoben, doch im letzten Augenblick erkannte sie, wer dort eingetreten war und versteckte ihre Hände so unauffällig wie möglich hinter ihrem Rücken. Vor Schreck brachte sie kein Wort heraus und reagierte erst wieder, als Ava anfing zu Husten.
Schnell war sie an ihrer Seite und legte dem anderen Mädchen fürsorglich eine Hand auf die Schulter. "Es klang, als würde jemand etwas suchen.", bekräftigte sie Avas Lüge.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 328
Anmeldedatum : 10.11.15
Alter : 54

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Fr Nov 13, 2015 1:06 pm

(In den Gängen)

Ruckartig blieb Suzanna stehen, nicht darauf achtend, ob die Leute hinter ihr in sie hineinliefen. Sie drehte sich zu der Gruppe und versuchte einen Blick auf den Gegenstand zu erhaschen, über den die Mädchen sich unterhielten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 09.11.15
Alter : 71

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Fr Nov 13, 2015 9:50 pm

(In den Gängen / Suzanna)

Der Gegenstand, den das Mädchen hochhielt, war ein kreisrunder Stein an einen Lederband. Zuletzt hatte Suzanna diesen Stein in jener Nacht gesehen, als Ava ihn mit Bash getauscht hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 09.11.15
Alter : 71

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Fr Nov 13, 2015 9:58 pm

(Verteidigungsraum / Ava und Alisa)

"So also ist das." McGonagall betrachtete die beiden Schülerinnen mit strengem Blick. Dann nach schier endlosen Minuten nickte sie. "Gut. Gehen Sie nach oben und Sie", sagte sie an Alisa gewandt,"sorgen dafür, dass Miss Ford ihre Medikamente nimmt. Es ist gut, dass die Stunde vorbei ist, somit muss ich Ihnen keine Hauspunkte abziehen."

Sie öffnete die Tür. "Los, raus mit Ihnen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 09.11.15
Alter : 71

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Fr Nov 13, 2015 10:04 pm

(Draußen / Bash)

Zielsicher führte Robyn ihn aus dem Hof übers Gelände. Einen Moment lang dachte er, sie schlüge den Weg zum See ein, aber stattdessen bog sie nach rechts ab und steuerte geradewegs auf den Verbotenen Wald zu.

Es war still, doch ihre Schritte knirschten nicht auf dem Kies. Der Nebel war mittlerweile so dicht, dass Bash hinter sich kaum die Silhouette des Schlosses erkennen konnte. Die näherkommenden Bäume erhoben sich vor ihnen wie eine schwarze, starre Mauer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 328
Anmeldedatum : 10.11.15
Alter : 54

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Fr Nov 13, 2015 11:21 pm

Ava's Stein. Was war passiert, dass Ava ihren Stein verloren hatte?
"Das ist ein Amethyst, der steht für Frieden." Sie trat auf die Gruppe zu und streckte die Hand aus. "Ich weiß wem er gehört, ich werd ihn zurück geben." Ihr Blick duldete keine Widerworte.


Zuletzt von Sara am Sa Nov 14, 2015 11:50 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 09.11.15
Alter : 71

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Fr Nov 13, 2015 11:49 pm

Die Mädchen wechselten ängstliche Blicke und wichen ein paar Schritte zurück. "Wir... wir haben ihn wirklich nur gefunden", stammelte eine von ihnen.

Sie ließ den Amethyst in Suzanna's Hand fallen, vorsichtig darauf bedacht, sie nicht zu berühren. "Wir wollten ihn im Lehrerzimmer abgeben. Ehrlich."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Balthasar

avatar

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 09.11.15
Ort : London

BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   Sa Nov 14, 2015 2:07 am

Bash beschleunigte seine Schritte kurz um einen Schritt vor Robyn tun zu können. Mit seiner freien Hand, griff er nach ihrer Schulter um sie zu stoppen. "Hey warte mal grad. Warum der Wald? Ich weiß wir haben einen Deal und ich werde dir helfen deine Katze zu finden, aber glaubst du wirklich, dass wir sie da im Wald finden? Denn wir haben einen Deal der besagt, ich helfe dir deine Katze zu suchen und nicht ich gehe mit dir wohin du willst." Er sah sie ernst an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Durch den Spiegel   

Nach oben Nach unten
 
Durch den Spiegel
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft
» Seit 4 Wochen allein und ich dreh fast durch
» Minden-Lübbecke: Hartz-IV Urteil – “Sofortige Umsetzung durch Sozialämter gefordert” > Selbsthilfeverein MALZ begrüßt Hartz-IV-Urteil zur Miethöhe in NRW B 4 AS 109/11 R
» Schon 2 Exmänner, durch Kontaktsperre zurückgeangelt!!
» Schulweg B - Durch den Wald

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Arche :: IT Bereich-
Gehe zu: